Spielgruppe Biglen
Herzlich Willkommen

Spielend...

...eine neue Welt entdecken und erobern, sich in einer Gruppe bewegen lernen, Freundschaften schliessen, Materialien ausprobieren, Experimente wagen, in Rollen schlüpfen, die Natur erleben, Kräfte messen, singen, ungeahnte Fähigkeiten entdecken, den Horizont erweitern, Selbstvertrauen gewinnen, Geschichten hören, aufräumen üben, Znüni teilen und austauschen.

All dies und viel mehr erleben wir zusammen in der Spielgruppe.

News

Bastelarbeiten der Spielgruppen-Kinder
  • Am 27.11. verkaufen die Spielgruppen-Kinder an einem Stand weihnächtliche Bastelarbeiten.
Neu im Vorstand: Lea Bützer
  • An der Hauptversammlung vom 1. November wurde Lea Bützer als neues Vorstandsmitglied gewählt. Sie übernimmt das Ressort Öffentlichkeitsarbeit.
Einladung zur Hauptversammlung
  • Am Montag, 1. November 2021 um 19.00 Uhr findet die Hauptversammlung der Spielgruppe in den Räumlichkeiten des Schnäggehüslis statt.
Das neue Spielgruppenjahr startet bald
  • In der neusten Ausgabe des "Biglebachs" informieren wir über News aus der Spielgruppe. Lesen Sie den Beitrag hier.

Weitere Einträge

Info zu COVID-19:

  • Die Spielgruppe ist offen und arbeitet mit einem Schutzkonzept. 

Eckpunkte der Spielgruppe Biglen

  • Die Spielgruppe ist eine konstante Gruppe von Kleinkindern ab ca. 2 Jahren, die sich in regelmässigen Abständen trifft.
  • Die Gruppe wird angeleitet von einer ausgebildeten Spielgruppenleiterin.
  • Ihr Kind kann die Spielgruppe 1 – 2x wöchentlich besuchen.
  • Die Regel- und Waldspielgruppe können kombiniert werden.
  • Ein Spielgruppenjahr dauert von Sommer- bis Sommerferien (analog Kindergarten).
  • Es ist je nach dem möglich, auch unter dem Jahr neu in die Spielgruppe zu starten. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf. 

Kosten und Versicherung

  • Sowohl für die Regelspielgruppe als auch für die Waldspielgruppe betragen die Kosten pro Kind und Halbtag CHF 17.--.
  • Der obligatorische Aktivmitgliederbeitrag für den Verein Schnäggehüsli beträgt CHF 25.-- pro Jahr.
  • Verrechnet wird pro Quartal. Der Betrag wird jeweils zu Beginn des 1. Monats des Quartals in Rechnung gestellt.
  • Für die Unfall- und Haftpflichtversicherung sind die Eltern verantwortlich.

Ferien, Feiertage und Absenzen

  • Wir richten uns nach der Ferienordnung des Kindergartens Biglen.
  • Bitte melden Sie Ihr Kind bei der jeweiligen Leiterin ab, wenn es die Spielgruppe nicht besuchen kann.
  • Ist Ihr Kind krank, so kann es, sofern Platz vorhanden ist, das verpasste Angebot nachholen. Dies muss jedoch mit der Leiterin abgesprochen werden und sollte im selben Quartal geschehen. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Beitrages.
  • Absenzen aufgrund von Ferien können nicht nachgeholt werden.